Ochotnikov-Barsois

Wurf 2 - B - 1985

gefallen am 25/26. Dezember 1985

(Barin du Grand Veneur  x  Aida z Bozkovskeho chlumku)

Foto / Wurfbild wird nachgereicht

 

8 Welpen / 5 Rüden und 3 Hündinnen

Bajan, Bars, Baschkir, Beliak, Biriuk, Barina, Barsa und  Billa

 

 

Bajan von Ochotnikov

Rüde - rot, schwarze Maske

verschwand in der Nähe von Schweinfurt als Familienhund auf einem Sofa ...

 

 

Barina von Ochotnikov

Hündin - hellsandfarben, weiße Abzeichen

starb zusammen mit ihrem Bruder Beliak im Alter von 9 Monaten bei einem Eisenbahnunfall

 

 

Bars von Ochotnikov

Rüde - graubeige, schwarze Maske, weiße Abzeichen

lebte in der Schweiz auf einem großen Bauernhof wie im Paradies

durfte jagen wie und was er wollte, brachte jeden Tag ein Huhn in die Küche, jedoch ohne es zu verletzen ...

 

 

Barsa von Ochotnikov

 

Hündin - rot, schwarze Maske, weiße Abzeichen

Rennlizenz, Leistungsurkunde (Nr. 1550) Landesrennsiegerin Baden-Kurpfalz 1988 / 1989 / 1990

Vize-Bundesrennsiegerin

 

 

Baschkir von Ochotnikov

Rüde - roter Mantel, schwarze Maske, weiße Abzeichen ... noch ein Couchpotato ...

 

 

Beliak von Ochotnikov

Rüde - hellsandfarbener Mantel, weiße Abzeichen

starb zusammen mit seiner Schwester Barina im Alter von 9 Monaten bei einem Eisenbahnunfall

 

 

Billa von Ochotnikov

Hündin - sandfarbener Mantel, weiße Abzeichen

Rennlizenz, Leistungsurkunde, mehrfach Siegerin S+L

 

 

Biriuk von Ochotnikov

Rüde - graubeiger Mantel, schwarze Maske, weiße Abzeichen

Rennlizenz, Leistungsurkunde (Nr. 1558)

Zuchtverwendung: Deckte im Zwinger "Arapetjow's" die Hündin Azenka von Astrachan

(Arapetjow's I-Wurf, Wurftag: 21.01.1990, Ikarow war über die Grenzen hinaus sehr bekannt und gewann viele Titel)

 

 

 

Nach oben